Solarthermie
Solarthermie bedeutet die Umwandlung der Sonneneinstrahlung in direkt nutzbare Wärmeenergie. Parallel dazu gibt es die Umwandlung der Sonneneinstrahlung in elektrischen Strom (Photovoltaik), dieim Vergleich zur Solarthermie aufwendiger umzusetzen ist.
Das Prinzip der Solarthermie ist eigentlich jedem bekannt -- die sog. Camping- oder Gartendusche: Ein dunkler Kunststoffbehälter ausreichender Größe wird der Sonneneinstrahlung ausgesetzt und nach relativ kurzer Zeit steht warmes Wasser zum Duschen zur Verfügung.
In modernen wirtschaftlich genutzten Anlagen wird das Wasser durch einen effizienteren Wärmeträger ersetzt und konstruktiv die bestrahlte Oberfläche optimiert (Solarkollektoren). Die so “erzeugte” Wärmeenergie kann wahlweise die vorhandene Heizungsanlage unterstützen oder zur Warmwasserbereitung genutzt werden. Je nach Verwendungszweck unterscheiden sich die technischen Umsetzungen.. Weitere Vorteile sind z.B.:
    -- die Basisenergie ist praktisch unbegrenzt und
    -- ist kostenlos
    -- die Anlagen arbeiten klimaneutral und
    -- resourcenschonend

detailliertere Informationen erhalten Sie   hier

ST-1

Unsere Leistungen reichen hierbei von der Beratung und Auswahl einer geeigneten Anlage über Berechnung und Planung bis zur kompletten Realisierung.

Über Installationsmöglichkeiten von Flach- und Röhrenkollektoren können Sie sich  hier  informieren.

w-p

Heizung
Lüftung
Sanitär

schrift mit streifen-2-p

 

Brakenwagen
Heizung - Lüftung - Sanitär
Bauernreihe 9
18069 Lambrechtshagen

Tel.: 0381 / 80899145
Fax.:  0381 / 80899146
mobil: 0174 99 18 200

w-p